Ab Heute Ist Krieg Der Blutige Konflikt Im Ehemaligen Jugoslawien Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Ab heute ist Krieg

Ab heute ist Krieg

Author: Susanne Gelhard
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105607250
Pages: 160
Year: 2016-02-15
Am 26. Juni 1991 feierten die Menschen in Slowenien und Kroatien die Unabhängigkeit ihrer Republiken. Im Morgengrauen des folgenden Tages rollten die Panzer der Jugoslawischen Armee aus den Kasernen. Mitten in Europa beginnt ein Krieg von ungeheurer Grausamkeit und Brutalität. Der Bürgerkrieg zwischen Serben und Kroaten wird bald zu einem Eroberungskrieg der Jugoslawischen Armee in Kroatien. Der vorliegende Band begleitet die Geschehnisse des Krieges, wie sie aus nächster Nähe erlebt worden sind. Die Autorin, Susanne Gelhard, hat vom ersten Tag an als Fernsehkorrespondentin des ZDF über diesen Krieg berichtet. Sie hat die Belagerung der slowenischen Hauptstadt Ljubljana durch die Jugoslawische Armee erlebt, dann die Kämpfe in Kroatien. Sie war im eingeschlossenen Dubrovnik und im zerstörten Vukovar; auch in Sarajevo war sie dabei. Doch dieser Band, der erstmals 1992 erschien, liefert nicht nur erschütternde Berichte über den Kriegsverlauf selbst, sondern darüber hinaus Hintergrundinformationen und Analysen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Religious Credibility under Fire

Religious Credibility under Fire

Author: Leif-Hagen Seibert
Publisher: Springer
ISBN: 3658210338
Pages: 502
Year: 2018-02-05
Leif-Hagen Seibert carries out a three-step praxeological analysis of empirical data from field studies in the research project “The ethos of religious peace builders” that allows for novel assessments of societal conjuncture (field theory), subjective meaning (habitus analysis), and the mutual ‘rules of engagement’ of religious practice (the religious nomos). Over the course of this three-step argument, the sociological concept of religious credibility – i.e. the determinants of religious legitimacy – gains more and more contours and facilitates the reevaluation of risks and chances in a peace process where religion is a vector for both peace and division.

Geschichte der Balkanländer

Geschichte der Balkanländer

Author: Edgar Hösch
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406572995
Pages: 454
Year: 2008

Balkan

Balkan

Author: Jürgen Elvert
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 3515070168
Pages: 366
Year: 1997
"Der vorliegende Sammelband bietet ein reichhaltiges Bild der Geschichte und Gegenwart der Balkanhalbinsel und schlieat damit eine echte Luecke in der aktuellen Darstellung dieser Krisenregion, wobei Jugoslawien und seine Nachfolgestaaten im Mittelpunkt stehen." Suedosteuropa-Mitteilungen "Fuer alle, die sich fundiert ueber die historische Dimension des Balkankonflikts informieren wollen, stellt dieser Band ein unverzichtbares Hilfsmittel dar." Annotierte Bibliographie fuer die politische Bildung "Der vorliegende Band stellt eine Ausnahme dar in der schier unendlichen Reihe von Veroffentlichungen, die ueber den Balkan im allgemeinen und Jugoslawien im besonderen erschienen sind, seit diese Krisenregion wieder alle Aufmerksamkeit der europaischen Offentlichkeit fordert." Das Historisch-Politische Buch Aus dem Inhalt: Imanuel Geiss: Der Balkan als historische Konfliktregion Edgar Hosch: Europa und der Balkan Sabine Riedel: Sprach- und Nationalstaatsbewuatsein in den Balkanlandern im 19. und 20. Jh. Gerhard Grimm: Das aBalkan-Bildo des aBrockhauso im 19. Jh. Holm Sundhaussen: Nation und Nationalstaat auf dem Balkan. Konzepte und Konsequenzen im 19. und 20. Jh. Wolfgang Kessler: Vorgeschichte und Gruendung des ersten Jugoslawien Harald Heppner: Der Balkan, die Westmachte und die Sowjetunion (1919-1945) Juergen Elvert: Der Balkan und das Reich. Deutsche Suedosteuropaplane zwischen den Weltkriegen Othmar Nikola Haberl: Jugoslawien und die Blocke in der Nachkriegszeit Ludwig Steindorff: Der Kroatische Fruehling Frank Hoffmeister: Das souverane Makedonien. Oase des Friedens oder Pulverfaa auf dem Balkan? Julia Goette: Die internationale Staatengemeinschaft auf der Suche nach einer Losung des 3. Balkankrieges (1991-1996) Arno Weckbecker: Der jugoslawische Krieg in der offentlichen Meinung der Anrainerstaaten Arno Weckbecker: Die politischen und okonomischen Systeme der Nachfolgestaaten (1990-1996) Frank Hoffmeister: Die Wahlsysteme der Nachfolgestaaten (1990-1996).
Integration and Disintegration in Europe and Northeast Asia

Integration and Disintegration in Europe and Northeast Asia

Author: Ku-hyŏn Chŏng
Publisher:
ISBN: 8972250309
Pages: 270
Year: 1994

Ethnologia Europaea

Ethnologia Europaea

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1997

The Iranian Journal of International Affairs

The Iranian Journal of International Affairs

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1995

Gypsies, Wars, and Other Instances of the Wild

Gypsies, Wars, and Other Instances of the Wild

Author: Mattijs Van De Port
Publisher: Leiden University Press
ISBN:
Pages: 266
Year: 1998
In Serbian popular culture, the figure of the Gypsy has always been invested with the mysterious power to unveil the mendacious undertones in the program of civilisation. Wherever he appears - in jokes, songs, tales, literature or movies - the civilised order is unmasked. This motif can be seen most dramatically in bars and taverns, where Gypsy musicians lead their Serbian customers in veritable celebrations of wildness. The author, who spent one and a half years in Serbia investigating these wild meetings relates the unreason of the behaviour in these bars to the atrocities committed during the war which broke out during his stay.
Krieg in Jugoslawien

Krieg in Jugoslawien

Author: Tobias Pflüger, Martin Jung
Publisher:
ISBN: 3980326934
Pages: 194
Year: 1994-01-01

SOWI

SOWI

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1994

Recht in Ost und West

Recht in Ost und West

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1995

Zeitschrift für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Zeitschrift für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Author: Viktor Bruns
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1993

Krieg und Frieden in Bosnien-Hercegovina

Krieg und Frieden in Bosnien-Hercegovina

Author: Marie-Janine Calic
Publisher: Suhrkamp Publishers
ISBN: 3518119435
Pages: 256
Year: 1995-01-01

Karadzic

Karadzic

Author: Peter Köpf
Publisher:
ISBN: 3612261266
Pages: 160
Year: 1995
Porträt des bosnischen Serbenführers und Kriegsverbrechers vor dem Hintergrund des Jugoslawienkrieges und der serbischen Geschichte.