Arbeitsrecht Kommentar Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Arbeitsrecht Kommentar

Arbeitsrecht Kommentar

Author: Georg Annuß, Martin Henssler
Publisher:
ISBN: 3504383860
Pages: 3359
Year: 2014

Das Arbeitsrecht im BGB

Das Arbeitsrecht im BGB

Author: Harald Schliemann
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110923882
Pages: 1199
Year: 2002-01-01
Ziel dieser höchstrichterlichen Kommentierung ist es, praktische Brauchbarkeit mit wissenschaftlicher Informationstiefe zu verbinden. Sie stellt die Rechtsprechung vor allem des Bundesarbeitsgerichts und deren Entwicklungslinien authentisch, systematisch, eingehend, und umfassend, aber auch kritisch dar. Die Vorschriften über den Dienstvertrag im Bürgerlichen Gesetzbuch stellen die wesentlichen Grundlagen für das Arbeitsvertragsrecht dar; sie bilden das Arbeitsrecht im BGB. Das vorliegende Werk kommentiert die §§ 611 bis 630 BGB unter dem Gesichtspunkt des Arbeitsrechts aufgrund der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Die Zusammenhänge mit den wesentlichen arbeitsrechtlichen Gesetzen außerhalb des BGB werden stets aufgenommen. Zudem werden das Recht der Befristung der Arbeitsverträge, das Kündigungsschutzrecht und - in einem Anhang - das Arbeitsrecht der Kirchen ausführlich kommentierend dargestellt. Der übliche Rahmen der Kommentierung des Bürgerlichen Gesetzbuches wird im Interesse der konzisen Darstellung des Individualarbeitsrechts gesprengt. Ausführliche Gliederungen und ein detailliertes Sachverzeichnis erleichtern den Umgang mit der Stoffülle.
TVöD-Kommentar

TVöD-Kommentar

Author: Werner Dörring, Jürgen Kutzki
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540478582
Pages: 939
Year: 2007-05-26
Der TVöD hat zum 1. Oktober 2005 insbesondere den aus dem Jahre 1961 stammenden (Bundes-Angestelltentarifvertrag) BAT für die Kommunen und den Bund ersetzt. Davon sind in Deutschland ca. 2,3 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer betroffen; das neue Tarifrecht des öffentlichen Dienstes tangiert nahezu 5 Millionen Arbeitsverträge. Dadurch wurde das bisherige – am Beamtenrecht orientierte – Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes in grundlegender Weise reformiert. Die Tragweite der Wandelung zeigt sich z. B. in der Aufhebung der Trennung zwischen Arbeitern und Angestellten, Schaffung eines leistungsorientierten Vergütungssystems und dem Einstieg in ein neues Eingruppierungsrecht Flexibilisierung der Arbeitszeit durch Einführung von Rahmenzeiten, Arbeitszeitkorridoren und Arbeitszeitkonten, Ausweitung der Einsatzmöglichkeiten bei anderen Arbeitgebern. Ein solcher Paradigmenwechsel geht nicht ohne Schwierigkeiten vonstatten. Dieser Kommentar vermittelt dem Leser die nötige Orientierung, um den TVöD in der Praxis anzuwenden. Er will den Weg des öffentlichen Dienstes zurück zum Arbeitsrecht in wissenschaftlich fundierter Weise – mit der notwendigen kritischen Distanz – begleiten.
Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Author: Manfred Lieb, Matthias Jacobs
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 3811480065
Pages: 359
Year: 2006

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Author: Hans Brox, Bernd Rüthers, Martin Henssler
Publisher: W. Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170199552
Pages: 405
Year: 2007

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht

Author: Thomas Dieterich, Peter Hanau, Günter Schaub, Rudi Müller-Glöge, Ulrich Preis, Ingrid Schmidt
Publisher:
ISBN: 3406683096
Pages: 3000
Year: 2015-10

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Author: Sudabeh Kamanabrou
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 3161549902
Pages: 1074
Year: 2017-01-23
English summary: As a comparatively new area of private law, labour law has developed rapidly and today still finds itself in a state of flux. In her textbook, Sudabeh Kamanabrou deals in detail with both individual and collective labour law. Focusing strongly on the European Union's employment legislation, the author presents its most important regulations. The explanations of individual labour law range from the creation of employment terms to the obligations of contracted parties, how defaults in performance are handled, and follow right through to the termination of the employment relationship. The section on collective law covers the coalition right and collective agreements, the law of industrial disputes as well as workers' participation. Demonstrating the basic structures of these legal branches, the author uses numerous examples to get to the heart of individual practically relevant issues. German description: Das Arbeitsrecht ist ein vergleichsweise junges Rechtsgebiet des Privatrechts, das eine rasante Entwicklung durchlaufen hat und auch in der heutigen Zeit stetig im Fluss ist. Sudabeh Kamanabrou behandelt in ihrem Lehrbuch detailliert das Individualarbeitsrecht und das kollektive Arbeitsrecht. Einen ausgepragten Schwerpunkt setzt sie beim Arbeitsrecht der EU, dessen wichtigste Regelungsgegenstande sie vorstellt. Die Erlauterungen zum Individualarbeitsrecht reichen von der Begrundung des Arbeitsverhaltnisses uber die Pflichten der Arbeitsvertragsparteien und den Umgang mit Leistungsstorungen bis zur Beendigung des Arbeitsverhaltnisses. Der Abschnitt zum kollektiven Arbeitsrecht umfasst das Koalitions-, Tarifvertrags- und Arbeitskampfrecht sowie die Mitbestimmung der Arbeitnehmer. Sudabeh Kamanabrou zeigt Grundstrukturen der arbeitsrechtlichen Teilgebiete auf und vertieft praxisrelevante Einzelfragen anhand zahlreicher Beispiele.
AGB-Arbeitsrecht

AGB-Arbeitsrecht

Author: Susanne Clemenz, Burghard Kreft, Rüdiger Krause
Publisher:
ISBN: 3504420618
Pages: 672
Year: 2012-12

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht

Author: Thomas Dieterich, Peter Hanau, Günter Schaub, Rudi Müller-Glöge, Ulrich Preis, Ingrid Schmidt
Publisher:
ISBN: 3406667287
Pages: 2976
Year: 2014-11

Arbeitsrecht Band 1

Arbeitsrecht Band 1

Author: Wolfgang Hromadka, Frank Maschmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662564904
Pages: 578
Year: 2018-03-20
Das Werk behandelt in zwei Bänden alle examenswichtigen Fragen des Arbeitsrechts. Der erste Band enthält die Grundlagen und das Individualarbeitsrecht, das heißt das Arbeitsvertragsrecht und das Arbeitsschutzrecht. In seinem Aufbau folgt er der Chronologie des Arbeitsverhältnisses: von der Bewerbung über den Vertragsschluss und die Rechtsfragen im bestehenden Arbeitsverhältnis bis hin zur Beendigung. Besonderen Wert haben die Verfasser auf die Querverbindungen zum Bürgerlichen Recht gelegt. Schaubilder helfen bei der Erfassung der Strukturen, Checklisten und Schemata bei der Lösung von Fällen.
Zeller Kommentar zum Arbeitsrecht

Zeller Kommentar zum Arbeitsrecht

Author: Monika Drs
Publisher:
ISBN: 3214037935
Pages: 3001
Year: 2006

Betriebsrentenrecht (BetrAVG) Bd. 1: Arbeitsrecht 20. Ergänzungslieferung

Betriebsrentenrecht (BetrAVG) Bd. 1: Arbeitsrecht 20. Ergänzungslieferung

Author: Reinhold Höfer
Publisher:
ISBN: 3800653419
Pages:
Year: 2016-10

Kommentar zum europäischen Arbeitsrecht

Kommentar zum europäischen Arbeitsrecht

Author: Martin Franzen, Inken Gallner, Hartmut Oetker
Publisher:
ISBN: 3406672965
Pages: 2000
Year: 2015-10

Das internationale arbeitsrecht im friedensvertrage

Das internationale arbeitsrecht im friedensvertrage

Author: Paul Max Eckardt, Ewald Kuttig, Alfred Manes
Publisher:
ISBN:
Pages: 133
Year: 1920

AGG im Arbeitsrecht

AGG im Arbeitsrecht

Author: Burkhard Boemke, Franz-Ludwig Danko
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540490868
Pages: 285
Year: 2007-03-08
Der praxisorientierte, systematische Ratgeber zur neuen Gesetzeslage: Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz stellt als neuer Baustein des deutschen Arbeitsrechts anspruchsvolle Herausforderungen an Arbeitgeber. Aus den Vorschriften können sich Haftungsrisiken ergeben. Um diesen zu entgehen, ist eine Anpassung der betrieblichen Organisation bei Einstellungen, Beförderungen und Beurteilungen ebenso unerlässlich, wie die Überprüfung betrieblicher Vereinbarungen. Plus: europarechtlicher Hintergrund, aktuelle Informationen zu den Auswirkungen auf Unternehmen, Beispiele und Handlungsempfehlungen für die schnelle und rechtssichere Umsetzung.