Das Gedicht Als Augenblick Von Freiheit Frankfurter Poetik Vorlesungen 19871988 Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Das Gedicht als Augenblick von Freiheit

Das Gedicht als Augenblick von Freiheit

Author: Hilde Domin
Publisher:
ISBN: 3596122058
Pages: 100
Year: 1993

Author:
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476041123
Pages:
Year:

Geschichte der deutschen Lyrik vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Geschichte der deutschen Lyrik vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Author: Walter Hinderer
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 3826019997
Pages: 708
Year: 2001-01

Dass die Sprache stimmt

Dass die Sprache stimmt

Author: Franziska Loretan-Saladin
Publisher: Saint-Paul
ISBN: 3727816171
Pages: 336
Year: 2008

Einführung in die Gedichtanalyse

Einführung in die Gedichtanalyse

Author: Dieter Burdorf
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476054225
Pages: 293
Year: 2015-10-05
Dieser Band bietet eine Einführung in alle Aspekte der Gedichtanalyse und -interpretation. Der Autor beschreibt die sprachlichen Besonderheiten von Lyrik und stellt die metrischen Grundformen sowie verschiedene Gedichtformen vor. Weitere Kapitel untersuchen die Bildlichkeit und den Wirklichkeitsbezug von Gedichten. Die 3. Auflage wurde überarbeitet und aktualisiert. Sie ist erweitert um Kapitel zur Ballade, zum Bildgedicht und zu Lyrikübersetzungen. Im zweifarbigen Layout.
Subjektform Autor

Subjektform Autor

Author: Sabine Kyora
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839425735
Pages: 360
Year: 2014-06
Unter welchen Bedingungen wird ein Autor oder eine Autorin als Schriftsteller im Literaturbetrieb anerkannt? In diesem Band werden die Autorschaftsinszenierungen als Teil einer Subjektform »Autor« oder »Autorin« verstanden. Damit verbinden die Beiträge erstmalig Überlegungen zur Autorschaft mit den gegenwärtig viel diskutierten Subjektivierungstheorien. Anknüpfend an die »Rückkehr des Autors« in die literaturwissenschaftliche Diskussion wird diese Debatte so um Beiträge zu Inszenierungspraktiken in verschiedenen Medienformaten (z.B. Homepages, TV-Auftritte, Dokus) und historischen Kontexten bereichert.
Schreib es dir von der Seele

Schreib es dir von der Seele

Author: Silke Heimes
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525404301
Pages: 168
Year: 2010
Schreiben entlastet, schafft Ordnung im Chaos, verhilft zu Einsichten und führt zu einem reichen und lebendigen Leben. Anhand vielfältiger praktischer Übungen, die leicht durchführbar sind und Schreibspaß vermitteln, zeigt Silke Heimes, wie es gelingen kann, das "Schreib-Ich" zu wecken und Schreiben als natürliche, kreative Kraft und Inspirationsquelle zu nutzen.
Anniversary Bibliography of the Center for Contemporary German Literature

Anniversary Bibliography of the Center for Contemporary German Literature

Author: Hannelore Spence
Publisher:
ISBN:
Pages: 235
Year: 1994

Poetik der Autoren

Poetik der Autoren

Author: Paul Michael Lützeler
Publisher:
ISBN:
Pages: 311
Year: 1994

Ingeborg Bachmanns Poetik

Ingeborg Bachmanns Poetik

Author: Arturo Larcati
Publisher:
ISBN: 3534198646
Pages: 279
Year: 2006

Lavant Lektüren

Lavant Lektüren

Author: Katharina Herzmansky, Arno Russegger
Publisher:
ISBN: 3706903857
Pages: 260
Year: 2006

Ein Zimmer in der Luft

Ein Zimmer in der Luft

Author: Elfe Vallaster, Elfe Vallaster-Dona
Publisher: Peter Lang Publishing
ISBN:
Pages: 266
Year: 1994

Was ist das Andere auf das ihr Steine werft?

Was ist das Andere auf das ihr Steine werft?

Author: Johanna Kurić
Publisher: EOS Verlag
ISBN:
Pages: 414
Year: 1999

Schreib dich gesund

Schreib dich gesund

Author: Silke Heimes
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647404586
Pages: 125
Year: 2017-12-04
Jeder seelisch oder körperlich Kranke kann aktiv werden und schreibend sich selbst helfen. Dazu gibt es in diesem Buch 170 Schreibübungen zu 16 Krankheitsbildern. Ob Angststörung, Depression, Essstörung oder Posttraumatische Belastungsstörung, ob Herz-Kreislauf-Beschwerden, Allergie, Krebs oder Hauterkrankung: Jeder kann individuell durch kreatives und therapeutisches Schreiben bei der Bewältigung seiner Krankheit unterstützt werden. Betroffene erfahren, wie sie konstruktiv mit ihren Beschwerden umgehen und aktiv zu ihrer Gesundheit beitragen können. Um sich selbst auf die Spur zu kommen, gibt es kein besseres Mittel als schreibende Selbsterkundung.