Fischer Kompakt Kolonialismus Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Verflochtene Mission

Verflochtene Mission

Author: Linda Ratschiller, Karolin Wetjen
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3412504467
Pages: 248
Year: 2018-05-14
Durch das steigende Interesse an interkulturellem Austausch und interreligiöser Begegnung rückte auch das Interesse an der Geschichte christlicher Missionen in den letzten Jahren in den Fokus der Forschung. Der Band zeigt anhand von Fallbeispielen, wie die Missionsgeschichte, wenn man sie als Verflechtungsgeschichte denkt, weiterreichende Fragen der Global-, Kultur-, Wissens-, Religions-, Kolonial- und Materialitätsgeschichte beantworten kann. Im Zentrum steht dabei der reflektierte Umgang mit den umfangreichen und heterogenen Quellenbeständen katholischer und protestantischer Missionsgesellschaften, die im 19. und 20. Jahrhundert in Afrika, der Südsee, in Asien und Amerika sowie in Europa arbeiteten.
Grenzen und Grenzüberschreitungen

Grenzen und Grenzüberschreitungen

Author: Christine Roll, Frank Pohle, Matthias Myrczek
Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar
ISBN: 3412206466
Pages: 684
Year: 2010
Der Band diskutiert neue Perspektiven der Forschung, denn gerade in der Frühneuzeitforschung sind Grenzen und Räume, Grenzregionen, Raumvorstellungen und Zwischenräume zu wichtigen Forschungsfeldern geworden. An Grenzverhältnissen in ganz unterschiedlichen Bereichen (z.B. politische Grenzen, Grenzen der Nachbarschaft, Initiationsrituale, Geschlechtergrenzen oder Naturgrenzen) fragen die Beiträge nach den Erträgen des" spatial turn"für die Geschichtswissenschaft und erörtern die Tragfähigkeit der Grenz-Metapher auch für Grenzen zwischen solchen Lebensbereichen, die nicht räumlich organisiert sind.
Die britischen Kolonien Kenia, Nord- und Südrhodesien in der Entkolonialisierung 1945-1965

Die britischen Kolonien Kenia, Nord- und Südrhodesien in der Entkolonialisierung 1945-1965

Author: Thomas Kiefer
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643119836
Pages: 416
Year: 2012

Kolonialismus

Kolonialismus

Author: Andreas Eckert
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105605053
Pages: 130
Year: 2015-07-15
FISCHER KOMPAKT. Verlässliches Wissen kompetent, übersichtlich und bündig dargestellt. Eine knappe Darstellung der Geschichte kolonialistischer Expansion – vom 16. Jahrhundert bis zur Dekolonisation nach dem Zweiten Weltkrieg. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Afrika

Afrika

Author: Rainer Tetzlaff
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365820253X
Pages: 356
Year: 2018-04-12
Das Lehrbuch bietet einen vertieften Überblick über die Geschichte und Politik Afrikas vom atlantischen Sklavenhandel, über die Phasen von Kolonialismus und Dekolonisation bis zu den Entwicklungsproblemen der Gegenwart. Dabei werden diverse Entwicklungstheorien zur Erklärung von erfolgreichen und fehlgeschlagenen Entwicklungspfaden einzelner Länder nach 1960 herangezogen. Thematische Schwerpunkte sind Europas koloniales Erbe, Staatsbildung und Staatszerfall, Demokratisierung, Fluch der Rohstoffe, Bevölkerungswachstum, Hunger und Armut, ethnische Konflikte sowie die Rollen der Weltbank, EU und China als externe Akteure in Afrika.
Soziale Arbeit

Soziale Arbeit

Author: Gunther Graßhoff, Anna Renker, Wolfgang Schröer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365815666X
Pages: 739
Year: 2018-03-12
Das Lehrbuch ist eine elementare Einführung, die Soziale Arbeit in Kernbegriffen und Gegenständen für das Studium an Hochschulen aufbereitet. In kompakten und gut lesbaren Beiträgen erklären ausgewiesene Fachexpert_innen grundlegende Zugänge und Zusammenhänge. Ziel ist es, Studierenden einen strukturierten Überblick über die Basics des Themenfeldes zu geben und durch weiterführende Hinweise und Vorschläge eine intensivere Bearbeitung zu ermöglichen. Die ausgewählten Themen orientieren sich an gängigen Modulbeschreibungen grundständiger Studiengänge im Sozialwesen. Studierende erhalten gesichertes Grundlagenwissen zu allen relevanten Themen in einem Band und einen optimalen Einstieg in das Studium.
Der Kolonialismus

Der Kolonialismus

Author: Ludolf Pelizaeus
Publisher:
ISBN:
Pages: 256
Year: 2008
Thema dieses Bandes ist die Kolonisierung als Vorläufer der Globalisierung. Ausgehend von Italien, wurden zunächst Spanien und Portugal in der europäischen kolonialen Expansion aktiv, dann aber auch England, die Niederlande und Frankreich. Da die Versuche Brandenburg-Preußens scheiterten, wurde das Deutsche Reich erst am Ende des 19. Jahrhunderts zu einer Kolonialmacht. Zunächst werden in einem Überblick Entstehung und Wachsen der Kolonialreiche bis zu ihrem Ende beleuchtet, wobei der Bogen von den Hintergründen für ihre Begründung im späten Mittelalter bis zur Dekolonisation im 20. Jahrhundert gespannt wird, wenngleich der Schwerpunkt auf der Frühen Neuzeit liegt. Das breit gefächerte Thema gibt nicht nur Einblick in Abläufe und wirtschaftliche Verflechtungen, sondern berücksichtigt auch Einzelschicksale und ausgewählte Quellenzeugnisse. Rückbezüge auf die Kultur, Küche und Musik Europas spielen dabei eine wichtige Rolle. PD Dr. Ludolf Pelizaeus ist Hochschuldozent am Historischen Seminar der Johannes Gutenberg Universität Mainz. Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und Deutschen Volkskunde / Kulturanthropologie in Freiburg, Würzburg, Mainz, Dijon und Salamanca, im Wintersemester 2007/2008 Visiting Fellow an der National University of Ireland in Galway. 1998 wurde Pelizaeus promoviert, 2003 habilitierte er sich. Er hat besonders zur Geschichte der Habsburgischen Länder, der Iberischen Halbinsel und Lateinamerikas gearbeitet.
Archiv für Sozialgeschichte

Archiv für Sozialgeschichte

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2008

Der Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg

Author: Rolf Steininger
Publisher:
ISBN: 3596161290
Pages: 127
Year: 2004
Kompakter, dennoch faktenreicher und laienverständlicher Abriss des Vietnamkriegs und der vietnamesischen Geschichte allgemein von 1859 bis heute.
Seiner Zeit 1874 bis 1929

Seiner Zeit 1874 bis 1929

Author: Siegfried Gruber
Publisher:
ISBN:
Pages: 317
Year: 2007-04

Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache

Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache

Author: Konrad Ehlich
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2007

German books in print

German books in print

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2002

Zero K

Zero K

Author: Don DeLillo
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1501135406
Pages: 288
Year: 2016-05-03
A New York Times Notable Book A New York Times bestseller, “DeLillo’s haunting new novel, Zero K—his most persuasive since his astonishing 1997 masterpiece, Underworld” (The New York Times), is a meditation on death and an embrace of life. Jeffrey Lockhart’s father, Ross, is a billionaire in his sixties, with a younger wife, Artis Martineau, whose health is failing. Ross is the primary investor in a remote and secret compound where death is exquisitely controlled and bodies are preserved until a future time when biomedical advances and new technologies can return them to a life of transcendent promise. Jeff joins Ross and Artis at the compound to say “an uncertain farewell” to her as she surrenders her body. “We are born without choosing to be. Should we have to die in the same manner? Isn’t it a human glory to refuse to accept a certain fate?” These are the questions that haunt the novel and its memorable characters, and it is Ross Lockhart, most particularly, who feels a deep need to enter another dimension and awake to a new world. For his son, this is indefensible. Jeff, the book’s narrator, is committed to living, to experiencing “the mingled astonishments of our time, here, on earth.” Don DeLillo’s “daring…provocative…exquisite” (The Washington Post) new novel weighs the darkness of the world—terrorism, floods, fires, famine, plague—against the beauty and humanity of everyday life; love, awe, “the intimate touch of earth and sun.” “One of the most mysterious, emotionally moving, and rewarding books of DeLillo’s long career” (The New York Times Book Review), Zero K is a glorious, soulful novel from one of the great writers of our time.
Irmina

Irmina

Author: Barbara Yelin
Publisher: SelfMadeHero
ISBN: 1910593109
Pages: 288
Year: 2016-04-12
In the mid-1930s, Irmina, an ambitious young German, travels to London. There she meets Howard Green, one of the first black students at Oxford. Like Irmina, Howard is looking for an independent existence and a love affair blossoms between the two outsiders. But the relationship comes to an abrupt end when Irmina, constrained by the political situation in Hitler s Germany, has to return to Berlin. Political events accelerate, and her letters to Howard are returned unopened. It will be 30 years until she receives another. Based on a true story, this moving and perceptive graphic novel conjures the oppressive atmosphere of wartime Germany and reflects on the passive complicity of its people with sympathy and intelligence. "
Our Own Backyard

Our Own Backyard

Author: William M. LeoGrande
Publisher: Univ of North Carolina Press
ISBN: 0807898805
Pages: 792
Year: 2009-11-18
In this remarkable and engaging book, William LeoGrande offers the first comprehensive history of U.S. foreign policy toward Central America in the waning years of the Cold War. From the overthrow of the Somoza dynasty in Nicaragua and the outbreak of El Salvador's civil war in the late 1970s to the final regional peace settlements negotiated a decade later, he chronicles the dramatic struggles--in Washington and Central America--that shaped the region's destiny. For good or ill, LeoGrande argues, Central America's fate hinged on decisions that were subject to intense struggles among, and within, Congress, the CIA, the Pentagon, the State Department, and the White House--decisions over which Central Americans themselves had little influence. Like the domestic turmoil unleashed by Vietnam, he says, the struggle over Central America was so divisive that it damaged the fabric of democratic politics at home. It inflamed the tug-of-war between Congress and the executive branch over control of foreign policy and ultimately led to the Iran-contra affair, the nation's most serious political crisis since Watergate.